· 

D.I.Y. Sonnensegel

What a lovely sunny day...

D.I.Y. Boho-Sonnensegel, Sonnenschutz aus verschiedenen Stoffen für Planschbecken, Schwimmbecken für den Garten, einfach selbst gemacht.

Heiter bis sonnig – das trifft es. Die Stimmung ist heiter, das Wetter ist sonnig. Um nicht zu sagen, es ist heiß! Es ist wundervoll. Es ist Sommer. 

 

Wir verbringen den Mittag bei Elisabeth im Garten. Die Kinder rennen vergnügt über die Wiese und spielen lautstark Drache und Ritter im Kostüm. Zur Abkühlung springen sie in die mit Wasser gefüllten Riesenmuscheln. Kurzerhand kreieren wir ein Boho-Sonnensegel welches den wohl verdienten Schatten spendet. Die gespannte Wäscheleine im Garten eignet sich ideal als Träger für unseren Baldachin. Wir befestigen allerhand bunte Stoffe daran und verzaubern den Raum um und über dem Planschbecken in einen offenen, Schatten spendenden Bereich, der zum gemütlichen Verweilen einlädt. *Als Alternative zur praktischen Retro-Wäscheleine im Garten, kann einfach ein Seil an Bäumen oder Fassaden befestigt werden – irgendwo findet sich eigentlich immer eine Stelle. 

 

So ein buntes Boho-Sonnensegel ist einfach selbst zu machen und lässt sich wie aus zauberhand  i m m e r  w i e d e r  n e u  gestalten. Und es bietet eine gemütliche, individuelle Alternative zum klassischen Sonnenschirm.

D.I.Y. Boho-Sonnensegel, Sonnenschutz aus verschiedenen Stoffen für Planschbecken, Schwimmbecken für den Garten, einfach selbst gemacht.
D.I.Y. Boho-Sonnensegel, Sonnenschutz aus verschiedenen Stoffen für Planschbecken, Schwimmbecken für den Garten, einfach selbst gemacht.
D.I.Y. Boho-Sonnensegel, Sonnenschutz aus verschiedenen Stoffen für Planschbecken, Schwimmbecken für den Garten, einfach selbst gemacht.
D.I.Y. Boho-Sonnensegel, Sonnenschutz aus verschiedenen Stoffen für Planschbecken, Schwimmbecken für den Garten, einfach selbst gemacht.
D.I.Y. Boho-Sonnensegel, Sonnenschutz aus verschiedenen Stoffen für Planschbecken, Schwimmbecken für den Garten, einfach selbst gemacht.
D.I.Y. Boho-Sonnensegel, Sonnenschutz aus verschiedenen Stoffen für Planschbecken, Schwimmbecken für den Garten, einfach selbst gemacht.

Limonade *Zitrone-Minze*

Ein schattiges Plätzchen, eine frische Limonade, eisgekühlt... 

 

Du brauchst dazu:

 

° frische Zitronen

° frische Minzblätter

° Sprudelwasser

 

So leicht geht's: Schneide die Zitronen in Scheiben und gebe sie zusammen mit der Minze in ein Gefäß. Sprudelwasser drüber und kaltstellen –fertig. Eiswürfel helfen bei dem Wetter wahre Wunder...

D.I.Y. Rezept frische, einfache LimonadeZitrone, Minze selbst gemacht

Elisabeths blumiger Sommersalat

Und als Elisabeth so anmutig über die Blumenwiese schritt, hielt sie in ihren Händen einen Genuss aus Sommer. Eine Schale voll mit ihrem Sommersalat. Bunt, blumig und verdammt attraktiv.

 

Sie nimmt dazu aus dem Garten:

 

° Knoblauch und Zwiebel, fein geschnitten

° Verschiedene Salate, Eichblatt Rucola/ Lollo Rosso/ Lollo Bianco/ Romana

° junge Mangoldblätter

° Radieschen

 

° Rote Beete und Karotten, geraspelt

° Tomaten

° Avocados

° Alafa und Linsensprossen

 

Frische Kräuter:

 

 ° Petersilie

° Minze

° Olivenkraut

° Pimpinelle

° Blutampfer

 

Blütenzauber:

 

 ° Borretsch

 ° Kaputzinerkresse

 ° Ringelblume

 

 Elisabeths Saucengeheimnis:

 

 ° Sonnenblumenöl und Olivenöl

 °  weißer Balsamico

 ° ein wenig scharfen, französischen Senf

 ° ein wenig hausgemachte Erdbeer-Rhabarber Marmelade

 ° Salz/ Pfeffer / Kreuzkümmel/ Koriander/ Nelken/ Cassia Zimt

 

Heitere Stimmung mit dem Sommersalat...

D.I.Y. Rezept bunter Sommersalat mit essbaren Blüten, schnell und einfach selbst gemacht

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Sonnensegel Elke (Montag, 16 Juli 2018 17:40)

    Das selbstgebaute Sonnensegel sieht ja echt gut aus. Ich frage mich nur, ob sich der Aufwand lohnt. Wenig Tücher braucht man da ja nicht und wenn die mal so der Sonne ausgesetzt sind, bleichen sie ja auch schnell aus.

  • #2

    Felicia Li * elephanten (Dienstag, 17 Juli 2018 10:10)

    Liebe Elke, es freut mich, dass Dir das Sonnensegel gefällt. Tatsächlich war es kein großer Aufwand das Sonnensegel zu kreieren – wir haben nur Stoffe verwendet, die wir eh schon zu Hause hatten. Nach 10 Minuten hingen sie dann an der Leine.
    Wenn Du weniger Stoff zur Hand hast, kannst Du ein kleineres Segel setzen. Helle Stoffe eignen sich hervorragend um dem Ausbleichen entgegen zu wirken.
    Du wirst sehen, es wird Dir Freude bereiten und es wird bestimmt gemütlicher Nachmittag werden... :-)

  • #3

    Gustav Sucher (Freitag, 19 Oktober 2018 08:42)

    Hallo, das ist wunderschön! Für die Kinder ist das Sonnensegel sicherlich eine super Sache. Das wirft tolle Erinnerungen ab. Alleine die Bilder geben schon ein tolles Feeling ab. Super Blog! Vielen Dank für den genialen Blog! http://sunsystems.at/service/sonnensegel-sunsquare/

D. I. Y. + L i f e s t y l e  B L O G

auf dem sich alles um Geburtstage, Jahreszeiten-Feste feiern und ums Schenken dreht. 

Zur Inspiration für mehr Nächstenliebe – NEO HIPPIE Lifestyle.

 

 Für Fragen und mitreisende Ideen gerne

mail@elephanten.net

e l e p h a n t e n. s p i r i t
auch auf instagram
entdecken...


Hol Dir das  e l e p h a n t e n  A B O  und Du erhältst regelmäßige Blog Updates.

Viel Spaß beim Anschauen, Lesen, Inspirieren, Mitmachen.

 

Es gilt die Datenschutzerklärung.


www.elephanten.net Blog Feed

'Candy-Hipster-Kaktus' Geburtstag (So, 20 Okt 2019)
>> mehr lesen